Das war ganz klar ROT – Joshua Kimmich

Letzten Samstag, dem 3.8.19 fand im Dortmunder Signal Iduna Park der Supercup statt. In diesem Fussball Wettbewerb treten der Deutsche Meister gegen den DFB Pokal Sieger an. 

In diesem Fall traf der Deutsche Meister FC Bayern München auf die Borussia aus Dortmund.

Das Spiel selbst war ein ganz solider Fussball Kick mit vielen Torchancen auf beiden Seiten aus dem der Gastgeber Dortmund als Supercup Sieger hervorging.

Eine sehr unschöne Szene ereignete sich in der 77. Minute als der Bayernspieler Joshua Kimmich mit seinen Fussballstollen dem Dortmunder 
Jadon Sancho voll auf den Fuss trat.

Kimmich sagte in einem Interview aus, es wäre aus versehen gewesen. 

Ich habe die Aktion LIVE im Fernsehen gesehen und es sah ganz und garnicht wie ein Versehen aus, ganz im Gegenteil.

Im TV Interview beteuerte Kimmich seine Unschuld.

Der Schiedsrichter Daniel Siebert gab nur die gelbe Karte und auch der Video Schiedsrichter sah nur GELB in diesem Zusammenhang.

Ein Tor konnte Kimmich in diesem Spiel keines erzielen. Jadon Sancho hingegen schon: 8 Minuten vor dem Tritt in der 69. Minute.

Vielleicht hat das den Joshua ein wenig geärgert.

Vielleicht sollte Joshua Kimmich mal lieber öfter den Ball ins Tor treten, anstatt auf den empfindlichen Stellen seiner Gegenspieler herumzutrampeln.

Es wäre schön, wenn Joshua in der kommenden Saison mehr Tore als gelbe Karten sammeln würde.

Ich stehe kurz davor, für einen Artikel Geld zu bezahlen.

Ich lese täglich Zeitung im Internet. Und immer öfter stoße ich dabei auf Artikel, für die man extra bezahlen muß.

SZ Plus – Besondere Artikel der Süddeutschen Zeitung, die etwas kosten.

In der Regel sind das Artikel die eine ganz bestimmte interessante Info enthalten.

In meinem Fall ging es um einen Artikel über Geldanlage in Aktien.

Als erstes habe ich recherchiert, wie man den Artikel bezahlen kann. Dies findet man mit einer Google Suche. Paypal haben immer mehr Leute, auch ich.

Für meine Zwecke hörte sich der Tagespass sehr gut an.

„Ich stehe kurz davor, für einen Artikel Geld zu bezahlen.“ weiterlesen

Onlinejournalismus mit dem Smartphone – eine super Sache

In diesem Podcast spreche ich darüber, warum ich Onlinejournalismus mit dem Smartphone klasse finde und warum ich jetzt erst darauf gekommen bin.

Vor eineinhalb Jahren habe ich noch über den Onlinejournalismus mit dem Smartphone geschimpft. Heute sehe ich die Sache natürlich ganz anders.

Hier geht es zu dem alten Podcast, wo ich über Smartphones spreche.

Ohne Presseausweis über Politische Veranstaltungen als Onlinejournalist berichten.

In diesem Podcast teile ich mit Euch meine Erfahrungen, die ich bei politischen Veranstaltungen als Onlinejournalist gesammelt habe.

Podcast über meine positiven Erfahrungen als Onlinejournalist ohne Presseausweis bei politischen Parteien und politischen Veranstaltungen.

Ich besitze keinen Presseausweis und möchte auf diesem Wege alle Blogger, Vlogger, Youtuber, Podcaster und Internet Journalistinnen dazu ermutigen auch das Thema Politik für sich zu entdecken.

Hier der Link zu meinem Live Bericht aus dem Bayerischen Landtag.

Das journalistische Themenspektrum und Themen Portfolio finden.

Im Onlinejournalismus kann man sich auf ein Spezial Thema fokussieren. Man beschäftigt sich immer wieder mit ähnlichen Inhalten und baut sich so einen Expertenstatus auf.

Oder man lernt sich mit unterschiedlichen Themen zu beschäftigen. Man baut sich dann ein Themenspektrum oder Portfolio auf.

Dies hat Vorteile, weil man insgesamt mehr Menschen erreichen kann und somit zu mehr Einnahmen durch Views und Clicks bekommt.

Hier  ein paar Beispiele aus meinem onlinejournalistischen Themen Portfolio:

„Das journalistische Themenspektrum und Themen Portfolio finden.“ weiterlesen

Deutscher Journalisten Verband: 8 Thesen zur Zukunft des Journalismus – mein Kommentar.

Auf den Seiten des Deutschen Journalismus Verbandes bin ich auf eine Liste mit 8 Thesen zur Zukunft des Journalismus gestossen.

Die Thesen sind aus dem Jahr 2013.

Heute, also vier Jahre später kann man bereits einen Blick zurück werfen und analysieren, ob die Thesen Recht behalten haben. „Deutscher Journalisten Verband: 8 Thesen zur Zukunft des Journalismus – mein Kommentar.“ weiterlesen

Die Arbeitsbedingungen im klassischen Journalismus

Auf Zeit.de bin ich auf einen witzigen Artikel gestossen, den ich hier mit Euch teilen möchte.

Er handelt von den 10 Sätzen, die freie Journalisten nicht mehr hören können.

Diese 10 Sätze geben eine gute Vorstellung der derzeitigen Arbeitsbedingungen für freie Journalisten in den Deutschen Zeitungsverlagen. „Die Arbeitsbedingungen im klassischen Journalismus“ weiterlesen

So startest Du Deine Onlinejournalismus Karriere – jetzt!

Über Onlinejournalismus kann man philosophieren.
Über Onlinejournalismus kann man schreiben.
Über Onlinejournalismus kann man sprechen.

Was Dich jedoch wirklich weiter bringt, ist, wenn Du Onlinejournalismus machst.

Diese Punkte habe ich in drei Minuten heruntergeschrieben. Das ist der Sofort Plan.

So würde ich vorgehen, wenn ich ein neues Onlinemedium starten möchte „So startest Du Deine Onlinejournalismus Karriere – jetzt!“ weiterlesen

Youtuber treffen die Bundeskanzlerin Angela Merkel – was heißt das für den Onlinejournalismus

Letzte Woche (im August 2017) gab es eine für Onlinejournalisten sehr wichtige Veranstaltung.

Letzte Woche durften bekannte Youtuber die Bundeskanzlerin Angela Merkel interviewen.

Diese Veranstaltung und dieses Zusammentreffen hat einen sehr wichtigen Einfluss für die Sichtbarkeit und Wertigkeit des Onlinejournalismus in der Bundesrepublik Deutschland.

„Youtuber treffen die Bundeskanzlerin Angela Merkel – was heißt das für den Onlinejournalismus“ weiterlesen

Sollte man Onlinejournalismus mit dem Smartphone betreiben?

Ich sehe immer wieder und immer öfter angehende Journalisten, die Video Interviews mit dem Smartphone aufnehmen.

Dafür haben sie dann extra Halterungen für das Handy, Adapter für das Mikrofon und überhaupt sieht das alles sehr kompliziert aus.

Ich wundere mich da jedes mal drüber.

Warum machen die das so? „Sollte man Onlinejournalismus mit dem Smartphone betreiben?“ weiterlesen