Wie man sich verhalten sollte, wenn Interviewpartner Termine platzen lassen

Für den heutigen Tag hatte ich mir auf einem Festival ein Interview organisiert. 

Ich hatte mir über die Pressestelle eine Drehgenehmigung besorgt und der Termin war ausgemacht.

Leider sagte mein Interviewpartner kurz vor dem Termin ab, bzw. er käme erst in 1,5 Stunden.

Man sollte als Journalist dann auf jeden Fall vermeiden, in die Luft zu gehen.

Die Pressesprecherin des Festivals war auch anwesend und wir waren beide sehr verwundert.

„Wie man sich verhalten sollte, wenn Interviewpartner Termine platzen lassen“ weiterlesen

Ein interessantes Interview mit der Wirtin vom Isartorstüberl

Gestern beim Auto fahren, habe ich im Radio Bayern 2 ein sehr interessantes Interview mit der Wirtin des Isartorstüberls angehört.

Gesprächspartner sind  Achim Bogdahn und  Bernadette Obergrußberger

Hier könnt Ihr Euch das Interview anhören.

Vielleicht ist das für Euch eine kreative und journalistische Inspiration.

Akkreditierung als Blogger ohne Presseausweis – meine Erfahrungen.

Ich konnte dieses Jahr schon viele interessante Erfahrungen sammeln in Bezug auf Akkreditierung als Blogger, jedoch ohne Presseausweis.

Ich arbeite eigenverantwortlich als Blogger und Internet Medien Produzent.

Und so habe ich mich dann bei den Pressestellen von unterschiedlichen Veranstaltungen vorgestellt.

Die Reaktionen waren durchwegs positiv.

Bei der Internationalen Sportausstellung ISPO sind Blogger absolut willkommen und passen auch sehr gut zum Thema Outdoor, Mode, Freizeit. „Akkreditierung als Blogger ohne Presseausweis – meine Erfahrungen.“ weiterlesen

Blogs sind vielleicht die Großverlage der Zukunft! Mathias Döpfner Interview auf Phönix

Mathias Döpfner, Vorstandsvorsitzender von Axel Springer und Präsident des Bundesverbandes Deutscher Zeitungsverleger sagt am 24.9.2016 in einem Interview auf Phönix: „Blogs sind vielleicht die Großverlage der Zukunft! Mathias Döpfner Interview auf Phönix“ weiterlesen